Gemüsegarten – Fortschritt

0
Gemüsegarten in Sternform

Gemüsegarten in Sternform

Als ich so auf meinem Totholzstamm saß (ein Lieblingsplätzchen von mir) und so vor mich hin sinnierte, hatte ich plötzlich DIE Idee, wie ich mein Gemüsegärtchen gestalten könnte. Relativ prominent steht da ja ein „Kriecherlbaum“, einer von der rotblättrigen Sorte, der allerdings demnächst ein wenig gekappt werden soll. Zu seinen Füßen hatte ich im vergangenen Herbst einige Lenzrosen gepflanzt, die auch gut gedeihen. Und angesichts dieses runden „Fußbeets“ sah ich plötzlich Sternchen 😉 Also EINEN Stern, um genau zu sein. Aber seht einfach selbst.

Und so hab ich gleich die Form markiert, damit ich dort später Wege mit Steinen bauen könnte. Und auch gesät hab ich schon (optimistisch wie immer, schließlich wird der Winter heuer ausfallen 😉
Feldsalat (Vogerlsalat), Endivien, Chinakohl, Spinat, Mangold, Zwiebeln und Knoblauch.

Ob das mit den Steinen heuer noch was wird – steht in den Sternen 😉

Share.

Leave A Reply